Pressemeldungen

Sa, 11.04.2020Geläut, Gesprochenes und Gewünschtes

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Apen weist darauf hin, dass an den kommenden Feiertagen von Gründonnerstag bis Ostermontag zu den üblichen Gottesdienstzeiten geläutet wird. Zusätzlich wird am Karfreitag zur Todesstunde Jesu um 15.00 Uhr geläutet und am Ostersonntag um 12.00 Uhr.
 
Die Pastoren der Kirchengemeinde haben Videos mit den Bibeltexten zu den Feiertagen aufgenommen, die am jeweiligen Tag auf der Homepage und auch bei YouTube veröffentlicht werden.
 
Am Ostersonntag besteht in Apen die Möglichkeit, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr im Glockenturm bei St.-Nikolai-Kirche Kirche Zettel mit Wünschen und guten Gedanken an einer Pinnwand zu befestigen. Gleichzeitig kann ein Ostergruß mit nach Hause genommen werden. Die Kirchengemeinde bittet aus hygienischen Gründen darum, solche Zettel bereits vorgefertigt mitzubringen und den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand zu anderen Personen zu beachten.

 

Ev.-luth. Kirchengemeinde Apen

 

Harald Wilts, stellv. Vorsitzender
 


  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2013 Ev.-luth. Kirchengemeinde Apen | Hauptstraße 204 | 26689 Apen | Tel.: 04489-5341| E-Mail: kirchenbuero.apen@No Spamkirche-oldenburg.de |